Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

Have any Questions? +01 123 444 555

Leckeres Spare Ribs-Rezept

REZEPT FÜR SPARE RIPS!

Wer bei Spare Ribs ein paar goldene Regeln einhält, überzeugt auf dem nächsten Grillfest garantiert! Achten Sie bei Spare Ribs unbedingt auf die Qualität des Fleisches. Den Fleischermeister sollten Sie immer auch gleich bitten, die Silberhaut am Knochen zu entfernen. Die richtige Marinade macht den entscheidenden Unterschied! Wer etwas auf seine selbst gegrillten Spare Ribs hält, sollte keine fertig marinierten Fleischteile kaufen. Die Spare-Ribs-Marinade selbst herzustellen, ist super einfach und überhaupt kein Aufwand. Perfekten Spare Ribs sollte man allerdings auf dem Grill ihre Zeit geben. Wenn die Spare Ribs innen zart und saftig und außen knusprig sein sollen, dann braucht es etwas Geduld. Zusatz-Tipp: Jede Menge mehr geht unter die Grill-Haube, wenn Sie einen oder mehrerer Spare-Ribs-Halter einsetzen.

 

ZUTATEN für Spare Ribs:
4 große Rippchen (Spare Ribs, Schwein)
4 EL Ketchup
1 EL Senf, mittelscharf
1 EL Honig
  Worcestershiresauce
5 Spritzer Tabasco
20 Zehe/n Knoblauch, gepresst
  Salz
2 TL, gehäuft Pfeffer
1 TL, gehäuft Chilisauce
1 EL Oregano, getrocknet, gemahlen
1 EL Basilikum, getrocknet, gemahlen
1 EL Koriander, gemahlen
1 Tasse Sojasauce
1 Tasse/n Bier
 

 

Für die (Cocktail-)Sauce:

200 g Mayonnaise
2 EL Ketchup, mild
3 EL süße Sahne, geschlagen
2 TL, gehäuft Meerrettich, frisch gerieben
3 TL Weinbrand
2 Spritzer Worcestershiresauce
  Salz
  Pfeffer, weiß, aus der Mühle

 

ZUBEREITUNG der Spare Ribs:

Arbeitszeit: ca. 30 Min. Ruhezeit: ca. 1 Tag

Zuerst - bis auf die Spare Ribs - die ersten 14 Zutaten zu einer süßlich scharfen Marinade verrühren. Die Spare Ribs mit Salz und Pfeffer würzen und mit dieser Marinade einstreichen. Anschließend 24 Stunden im Kühlschrank beizen.

Spare Ribs auf dem Rost des heißen Grills langsam von allen Seiten grillen. Am besten bei indirekter Hitze bei 120-150°C zubereiten. Dabei immer wieder zwischendurch mit der Marinade einstreichen.

Für die Cocktailsauce die Mayonnaise mit Ketchup, Sahne, Meerrettich, Weinbrand und Worcestershiresauce, Salz und Pfeffer verrühren und dazu reichen.

Zurück

Copyright 2019 ALL'GRILL. Alle Rechte vorbehalten.
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. More info
OK!